JuVo

Der Jugendvorstand

Der Jugendvorstand besteht aus fünf, jährlich, geheim gewählten Mitarbeiter:innen des Jugendheims, die mindestens 16 Jahre alt sind, einem Jugendbeauftragten des Kirchenvorstands und einem Mitglied des Pastoralteams der Pfarreiengemeinschaft. Aus diesen Mitgliedern des Jugendvorstandes werden dann ein/e Schriftführer:in, Kassenwart/wärtin, Socialmediabauftragte/r und PR-Beauftragte/r bestellt. Zusätzlich wonht noch eine Person den Sitzungen des Kolpingvorstandes bei.

Der JuVo bereitet regelmäßig die Mitarbeiter:innenrunde (MiRu) vor und berät über Zielsetzunge und Aktionen in der Jugendarbeit. Über Treffen wird genau, wie bei der Mitarbeiter:innenrunde ein Protokoll geführt, welches dann veröffentlicht wird. Die kath. Jugend der Herz-Jesu-Kirche wird vom JuVo in der Öffentlichkeit vertreten, ins Besondere in den Gremien der Kirchengemeinde, des Dekanates und der Stadt Georgsmarienhütte.

Folgende Personen wurden für den Wahlzeitraum 2022/2023 in den Jugendvorstand gewählt:

     
Joshua Averdiek  Svenja Bachmann  Paul Konerding Felix Schichte  Dennis Tamberg