A+ A A-

Zeltlager 2014: Ein Abschlussresümee

Das Zeltlager 2014 in Klein-Mimmelage ist nun seit ca. einer Woche beendet und alle Kizzels wurden kaputt und überglücklich von ihren Eltern bzw. ihren Familienmitgliedern nach zwölf Tagen in Empfang genommen. Es wird also Zeit eine kleine Rückschau über die vergangenen zwei Wochen zu halten.

Das Zeltlager startete mit der Gepäckabgabe am Donnerstag den 07.08.14. An diesem Termin konnten alle Kizzels sowie die Gruppies ihr Gepäck abgeben. Dieses wurde dann sicher verstaut und in Richtung Zeltplatz geschickt. Am darauffolgenden Freitag begann dann auch schon für alle Gruppenleiter der Vortrupp. Von Freitag bis Sonntag wurden alle Zelte aufgebaut, die Küche installiert und das Haus mit der Ersten Hilfe, der Verkleidungskiste und dem Büro für die Lagerleitung, Internetseite, Fotografen und für die Lagerbravo hergerichtet. Die Kinder konnten dann am Montag in ein wahrhaft zauberhaftes Zeltlager starten.

   
 Das Lagerthema in diesem Jahr war Harry Potter. Dazu wurden die Kizzels zu Schülern von Hogwarts und die Gruppies verwandelten sich in die Lehrer der Zauberschule. Die Kinder konnten sich dann den vier Häusern Gryffindor, Hufflepuff, Slytherin und Ravenclaw zuordnen. Pro Haus waren drei bis vier Zelte zugelost worden. Außerdem wurden auf dem Zeltplatz die verschiedensten Orte der Harry Potter Welt abgebildet. Beispielsweise erstrahlte das Festzelt als große Halle mit den unterschiedlichen Hauswappen, der Schapp (Gruppie-Zelt) war der Raum der Wünsche oder aber die Überfällerzelte erhielten als Zauberergefängnis Askaban eine neue Aufmachung.  Das Thema spiegelte sich auch auf unserer Internetseite durch eine Schrift- und Farbanpassung wieder.  

   

Neben den Veränderungen die auf dem Zeltplatz zu sehen waren, gab es auch einige Spiele, die auf das Lagerthema gemünzt wurden. Ob Quidditch, Lagerthema-AGs wie Zauberstab basteln oder Zaubersprüche lernen, oder einem trimagischen Turnier bei welchem die Kizzels verschiedene Aufgaben für ihre Häuser meistern mussten – es wurden einige magische Spiele und Aktionen initialisiert. Ebenso ein echter Höhepunkt war das Detektivspiel. Bei diesem mussten die Kizzels versuchen einem Komplott, welcher von Tom Riddle in Gang gesetzt wurde, auf die Schliche zu kommen. 
   

Trotz dieser Vielzahl an Harry Potter Momenten fand sich außerdem eine Vielzahl an anderen Spielen im Lager wieder. Das Fantasiespiel spielte zum Beispiel in der fantastischen Welt von Oz. Klassiker wie Lebensfaden (allerdings in neuem Gewand – 2.0) oder das Fußballspiel (Endstand: 10-2 für die Gruppies) rundeten das Programm gebührend ab und machten dieses Jahr zu einem wahren Erlebnis. 

   

Und auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte tanzten und lachten alle Kizzels und Gruppies beim Berg- und Talfest die niedrigen Temperaturen einfach hinweg. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge schauen wir nun gebannt auf die letzten Tage zurück. Manche (den Rezensenten mit eingeschlossen) können es vielleicht immer noch nicht ganz glauben, dass das Sommerlager schon wieder vorbei ist. Allerdings ist nach dem Lager immer vor dem Lager! Außerdem gibt ja noch die Diashow bei der man noch einmal in Erinnerungen schwelgen kann. Schon jetzt gilt unser Dank allen Eltern für das große Vertrauen und die Unterstützung die uns entgegen gebracht wurde und wird. Wir melden uns sobald es neue Informationen bezüglich neuen Terminen (z.B. Herbstlager, Diashow, etc.) gibt.

Dann können wir hoffentlich bald verkünden: ZELTLAGER 2015 in …! 

Live-Ticker

Wer noch einmal den kompletten Live-Ticker des Zeltlagers 2017 in Klein-Mimmelage durchlesen möchte ist hier an der richtigen Adresse. Macht euch auf eine Zeitreise durch verschiedene Epochen... 

Gruppenstundenfahrt 2017 - Einblicke

Gruppenstundenfahr_2017 (154).JPG

Anstehende Termine

Dez
24

24.12.2018 10:00 - 13:00

Termine des Sommerzeltlagers

Hier folgen die Termine für das Sommerlager. Dann kann bei der Urlaubsplanung nichts mehr schief gehen!


08.07. - 19.07.2019
20.07. - 31.07.2020